Das Akademische Viertel

Mittwochs für eine Dreiviertelstunde

Die in loser Folge in jedem Semester stattfindenden Mittagsgespräche bieten Gelegenheit, in einem informellen Rahmen Einblicke in aktuelle Forschungsgebiete von Kolleginnen und Kollegen aus den Reihen der Universität zu erhalten. Auch forschungspolitische Fragen können Gegenstand sein.

Aufgrund der Corona-Krise findet das Akademische Viertel seit dem Wintersemester 2020/21 digital statt. Zur Einführung in die Sitzungen und Themen werden Sie auf unseren Webseiten Kurzgespräche (15 Min.) „Andreas Großmann im Gespräch mit …“ zu den jeweiligen Veranstaltungsterminen finden.

Ihr direkter Link zur Zoom-Sitzung für alle drei Termine.

Meeting-ID: 656 5266 6796

Kenncode: 800354

Das „Akademische Viertel“ im Sommersemester 2022

Die in loser Folge in jedem Semester stattfindenden Mittagsgespräche bieten Gelegenheit, in einem informellen Rahmen Einblicke in aktuelle Forschungsgebiete von Kolleginnen und Kollegen aus den Reihen der Universität zu erhalten. Auch forschungspolitische Fragen können Gegenstand sein. Die Veranstaltungen werden im Sommersemester 2022 sowohl digital via Zoom als auch in Präsenz stattfinden.

Die kommenden Veranstaltungen im Überblick:

15.6.2022: Johanna Meyer-Grohbrügge
(via ZOOM | FB 15 | Entwerfen und Raumgestaltung)
Lernräume der Zukunft

Anmeldung: Weitere Informationen und den Einwahl-Link erhalten Sie nach ihrer Anmeldung über .

Nicht zuletzt die Erfahrung der Pandemie hat gezeigt, wie wichtig physische Räume fürs Lernen, aber auch für jede Art der Begegnung von Menschen sind. So stellt sich die Frage, wie Räume zu gestalten sind, um Lernen und Kreativität bestmöglich zu befördern. Der an der TU Darmstadt ausgelobte Wettbewerb für den Umbau einer Maschinenhalle auf dem Campus Stadtmitte sucht exemplarisch Wege zu „Lernräumen der Zukunft“.

13.7.2022: Alfred Nordmann
(ULB Vortragssaal S1|20 UG | FB 2 | Philosophie)
Über die Schwierigkeit, verantwortlich zu philosophieren

Anmeldung: Für Ihre Teilnahme vor Ort buchen Sie bitte hier Ihr Eveeno-Ticket.

Bild: Heike Krebs, FiF

Das Akademische Viertel feiert Geburtstag!

Im Jahr 2012 wurde dieses Veranstaltungsformat als IANUS-Beitrag von Alfred Nordmann ins Leben gerufen; im Jahr 2019 hat das FiF die Federführung übernommen. Zur Feier des Tages wird Alfred Nordmann selbst als Referent auftreten.

Rückblicke aller Referentinnen und Referenten

Sortiert nach Semestern und Nachnamen

Das Akademische Viertel nach Semestern sortiert

16. Runde | WiSe 2020/2021

13. Runde | WiSe 2018/19

12. Runde | SoSe 2018

10. Runde | SoSe 2017

9. Runde | WiSe 2016/17

8. Runde | SoSe 2016

7. Runde | WiSe 2015/16

6. Runde | SoSe 2015

5. Runde | WiSe 2014/15

4. Runde | SoSe 2014

3. Runde | WiSe 2013/14

2. Runde | SoSe 2013

1. Runde | WiSe 2012/13