Thema: IANUS

Willkommen bei IANUS

IANUS steht für natur- und ingenieurwissenschaftliche Friedensforschung im Austausch mit den Sozial- und Geisteswissenschaften und versteht sich als multi- und transdisziplinäres Netzwerk von Forschern an der TU Darmstadt.

Seit Januar 2018 und befristet zunächst bis September 2022 ist IANUS Teil des Forum interdisziplinäre Forschung. Verbunden ist die Neustrukturierung mit einer Förderlinie für interdisziplinäre Forschungsprojekte zur naturwissenschaftlich-technischen Friedens- und Konfliktforschung. Aktivitäten von IANUS werden in Absprache mit den IANUS-Sprechern und dem für IANUS-Belange zuständigen FiF-Fellow von der FiF-Geschäftsstelle koordiniert.

Der Schwerpunkt der weiteren Arbeit liegt in der Förderung von Forschungsprojekten. Dazu gibt es im Rahmen der Förderinitiative Interdisziplinäre Forschung der TU Darmstadt seit 2018 eine zusätzliche Förderlinie zu Themen interdisziplinärer Friedens- und Konfliktforschung. Finanziell gefördert werden natur- und ingenieurwissenschaftliche Ansätze, denen es im IANUS-Zusammenhang insbesondere um Fragen von Dual Use, der Adressierung von Konfliktursachen oder einer nachhaltigen Sicherheitsforschung geht.

Um die Idee der bundesweit einzigartigen naturwissenschaftlich-technischen Friedensforschung weiterzuentwickeln, existiert eine IANUS-Netzwerkgruppe an der TU Darmstadt.

IANUS-Schwerpunkte

Die aktuellen Schwerpunkte sind Folgende:

  • Zur Förderung von IANUS-Projekten gibt es im FiF eine eigene Förderlinie.
  • IANUS bezogene Veranstaltungen sowie der IANUS-Preis werden mit Unterstützung des FiF organisiert.
  • Der Studiengang „Internationale Studien/Friedens- und Konfliktforschung“ wird insbesondere im Blick auf naturwissenschaftlich-technische Aspekte von Mitgliedern der IANUS-Netzwerkgruppe unterstützt.
  • Inhaltlich wird IANUS insbesonders profiliert durch den Lehrstuhl „Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit“ (PEASEC) von Christian Reuter sowie durch das IANUS-peacelab.
Bild: JarkkoManty, www.pixabay.com

IANUS-Förderlinie

Zur Förderung von IANUS-Projekten gibt es im FiF eine eigene Förderlinie.

Mehr erfahren

Bild: Collage: FiF / Layout: BelaskiDesign

IANUS-Veranstaltungen

IANUS bezogene Veranstaltungen werden mit Unterstützung des FiF organisiert.

Mehr erfahren

Bild: BelaskiDesign

IANUS-Preis

Der IANUS-Preis würdigt herausragende Qualifikationsarbeiten aus allen Fachrichtungen der TU Darmstadt.

Mehr erfahren

Bild: S. Hermann & F. Richter / www.pixabay.com

Partner und Institute

Research Affiliates können durch IANUS ihre Expertise zur Verfügung stellen und internationale Arbeitszusammenhänge aufbauen. Zur Zusammenarbeit mit Kollegen der TU Darmstadt versammeln sich auf der IANUS Plattform folgende Research Affiliates: ...

Mehr erfahren

Bild: chuttersnap, www.unsplash.com

IANUS-Netzwerkgruppe

Angehörige, Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studentinnen und Studenten der TU Darmstadt haben sich in der informellen IANUS-Initiativgruppe zusammengeschlossen und setzt sich dafür ein, dass IANUS fortbesteht.

Mehr erfahren

Bild: BelaskiDesign

Publikationen und Texte

Auf folgender Seite finden Sie eine Auswahl von Publikationen zu IANUS-Inhalten und über IANUS selbst.

Mehr erfahren

Bild: Gerd Altmann, www.pixabay.de

Historie

IANUS geht auf eine Initiative von Studentinnen, Studenten, Wissenschaftlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an der Technischen Hochschule Darmstadt (THD) zurück, heute TU Darmstadt.

Mehr erfahren

Bild: PEASEC / TU Darmstadt

IANUS-Projekte

Auf folgender Seite finden Sie eine Liste ausgewählter IANUS-Projekte und IANUS-Workshops.

Mehr erfahren

IANUS-Logo als Download in verschiedenen Formaten

IANUS-Logo als EPS

IANUS-Logo als JPG

IANUS-Logo als PNG