Handshake Turing Test

Androider Roboter vs. Mensch

Dieses interdisziplinäre Forschungsvorhaben zielt auf die Vision ab, die physische, haptische Interaktion zwischen Mensch und sozialem Roboter zu verbessern und dem Menschen somit ein authentisches Interaktionsgefühl zu vermitteln.

Dieses ist für den vielfältigen Einsatz von sozialen Robotern essentiell. Während Industrieroboter primär hinter Sicherheitsvorrichtungen separiert vom arbeitenden Menschen eingesetzt werden, sind soziale Roboter primär für die Informationsversorgung und die Interaktion mit Menschen bestimmt.

Laufzeit: 3.2019 – 2.2021

Prof. Jan Peters, Ph. D. | FB 20, Intelligente Autonome Systeme

Prof. Dr. Ruth Stock-Homburg | FB 1, Marketing und Personalmanagement