IANUS-Förderlinie

Über IANUS

IANUS steht für natur- und ingenieurwissenschaftliche Friedensforschung im Austausch mit den Sozial- und Geisteswissenschaften. Seit Januar 2018 gehört IANUS zum Forum interdisziplinäre Forschung. Mit einer halben Sekretariatsstelle werden Aspekte der bisherigen IANUS-Arbeit weitergeführt.

Anschubfinanzierung für Forschungsprojekte

Ausschreibung 2019: FiF-Förderlinie, IANUS-Förderlinie

  • Die Frist zum Einreichen der fünfseitigen Antragsskizze ist der 18. September 2019.
  • Die TU Darmstadt fördert ein Projekt mit bis zu 60.000 Euro, maximal 90.000 Euro.
  • Die Entscheidung, welche Projekte eine Förderung erhalten. trifft die Kommission des Forum interdisziplinäre Forschung, FIF.

Die IANUS-Förderlinie

Im Rahmen der Förderinitiative Interdisziplinäre Forschung gibt es seit 2018 eine zusätzliche IANUS-Förderlinie zu Themen interdisziplinärer Friedens- und Konfliktforschung. Gefördert werden natur- und ingenieurwissenschaftliche Ansätze, denen es im IANUS-Zusammenhang insbesondere um Fragen von dual use, der Adressierung von Konfliktursachen oder einer nachhaltigen Sicherheitsforschung geht. Weitere Informationen sind hier.