zurück

Aus aktuellem Anlass setzt das Akademische Viertel im Sommersemester 2020 aus. Die Termine wurden in das kommende Wintersemester verschoben. Die geplanten Vorträge bleiben inhaltlich die selben.


Im kommenden Wintersemester werden vier Gesprächsimpulse geboten:

11.11.2020: Matthias Hollick (FB 20 | Secure Mobile Networking Lab) Hilfe, meine Digitalstadt ist abgestürzt, wie starte ich sie neu?

25.11.2020: Jens Ivo Engels (FB 2 | Neuere und Neueste Geschichte) Wie schreibt man eine Geschichte der Korruption? 

02.12.2020: IANUS-Preisverleihung  (FiF | IANUS) Vorstellung der ausgezeichneten Arbeiten  mit Videopräsentation, Würdigung und Preisverleihung.   

27.1.2021: Kai Denker (FB 2 | Technikphilosophie / FB 20 | Informatik) Zorn und Netz.

Ablauf: 

Die Würdigung und Preisverleihung findet virtuell am Mittwoch, den 2. Dezember 2020 von 13.00 bis ca. 14.00 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe „Das Akademische Viertel“ statt. Dort wird eine kurze Vorstellung der jeweiligen Arbeit durch den/die AutorInnen in Form einer Videopräsentation von 3 bis 5 Minuten, eine Würdigung durch die Mitglieder der Jury (für die IANUS-Initiativgruppe) und anschließend die Preisverleihung vorgesehen. Informationen dazu finden Sie unter diesem Link.

Viedeo-Portraits der Preisträgerinnen und Preisträger fidnen Sie auf den Webseiten des IANUS-Preis 2020.

Anmeldungen an: fif@fif.tu-darmstadt.de

Wann?

02. Dezember 2020, 13:00-14:00

Wo?

ZOOM Meeting

Veranstalter

FiF / Forum interdisziplinäre Forschung

 

02
Dezember
2020
13:00-14:00

Tags

FiF, IANUS, Akademsiches Viertel, AKA4, Philosophie, Technik, Digitalisierung, Ringvorlesung